Wir suchen Sie!

Als Familienunternehmen entwickeln und produzieren wir für die internationale Wachstumsbranche Schienenfahrzeugbau!

Schienenverkehr ist sicher und umweltschonend und damit auch in Zukunft das Verkehrsmittel mit großem Wachstumspotential. Wir unterstützen unsere Kunden der Bahnindustrie wie beispielsweise Alstom, Siemens und Stadler durch optimale Filtersysteme für deren Schienenfahrzeuge. Seit mehr als 60 Jahren sind wir europaweit das führende Unternehmen in dieser Marktnische.

Zur Sicherung und zum weiteren Ausbau unserer Marktposition suchen wir für den Standort Roding tatkräftige Unterstützung als:

Arbeitsvorbereiter/in (m/w/d) in Festanstellung – Vollzeit

Sie sind Teamplayer mit ausgeprägter Hands-On Mentalität. Mit Eigeninitiative und systematischem Vorgehen entwickeln Sie Neues und optimieren Bestehendes. Ihre Arbeit ist eine wichtige Grundlage, um unser Unternehmen langfristig im Wettbewerb zu stärken.

Ihre Aufgaben:

  • Eigenverantwortliche Betreuung von bestehenden Fertigungsprozessen/-technologien sowie die Entwicklung und Implementierung neuer Prozesse/Technologien
  • Definition und kontinuierliche Überprüfung von Prozessstandards mit den Zielen:
    • Reproduzierbare Produktqualität
    • Effiziente Fertigungsprozesse
  • Schulung von Mitarbeitern
  • Erstellung und Vorbereitung von Produktionsbegleitenden Unterlagen, wie Laufkarten und Arbeitsanweisungen
  • Kontinuierliche Weiterentwicklung/Optimierung der Prozesse und Technologien
  • Eigenverantwortliche Konzeption und Durchführung von Versuchen
  • Eigenständige Entwicklung und Implementierung von Fertigungshilfsmitteln u.a. in selbstständiger Abstimmung mit Lieferanten und Partnern
  • Dokumentation von Ergebnissen in Form von Bedienungs- und Verfahrensanleitungen

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung mit Weiterbildung als Meister/in oder Techniker/in mit mehrjähriger, einschlägiger Berufserfahrung
  • Erfahrungen in der Metallbearbeitenden Industrie, idealerweise in der Blechbearbeitung
  • Ausgeprägtes Qualitätsbewusstsein
  • Strukturierte und systematische Arbeitsweise
  • Gute Kenntnisse in MS Office (Excel, Outlook, PowerPoint)
  • Teamgeist, Einsatzbereitschaft und Kommunikationsstärke

Wir bieten Ihnen eine anspruchsvolle, eigenverantwortliche Aufgabe in einem jungen, kollegialen Team. Sie können Ihre Arbeitszeiten flexibel gestalten und teilweise remote arbeiten. Eine gute und sorgfältige Einarbeitung erleichtert Ihren Einstieg. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen.

 

Ansprechpartner:

Herr Tobias Döring
E-Mail: t.doering@krapf-lex.de
Tel: +49 173 67 66 214

Krapf & Lex Nachf. Verkehrstechnik GmbH & Co. KG
Neuer Gstettenweg 2
93429 Roding

Online-Bewerbung

Über den Upload-Button können Sie Ihre Unterlagen (Lebenslauf etc.) hochladen. Bitte beachten Sie, dass die mit * markierten Felder unbedingt auszufüllen sind. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Persönliche Daten

Schule, Ausbildung, Beruf

Sonstiges

Anlagen